Startseite
  Archiv
  EL TRABAJO INTERDISCIPLINARIO
  Fotos
  Studieren in México
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Stipendiendatenbank
   Beihilfe für ein Auslandsstudium
   Lateinamerikastipendium
   México Community

http://myblog.de/aswad

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Habe die Fotos vom Umzug in Ixtapan verlinkt. Dieser Umzug fand am Unabhängigkeitstag statt, also am 16. September. Die verkleideten Leute repräsentieren Menschen, die in der Epoche der Unabhängigkeitsbewegung mitgewirkt haben. Die Männer die sich als Frauen verkleidet haben, repräsentieren die Frauen, die sich aktiv an den Kämpfen für ein unabhängiges Mexico beteiligt haben. Die kleinen roten Menschen stehen für die Mexica (oder Azteken), deren Anführer Motezuma vor der Conquista, den Dreibund anführte. Dieser Zusammenschluss, aus drei Stadtstaaten bestehend, regierte über einen großen Teil Zentralmexikos. Die Mexica sprechen Nahuatl. Diese Sprache wird heute noch von ca. 1,5 Mil. Menschen gesprochen.

Falls wer zu den Fotos noch was wissen will, nicht zögern sondern fragen!

Irgendwie hat mich diese Parade an den Furthner Faschingsumzug erinnert, jedoch übertrifft die Ixtapan de la Sal - Version die Furthner um Welten!

 Heute bin ich schon ziemlich früh, von Feuerwerken aufgeweckt worden. In einer angrenzenden Gemeinde findet nämlich eine Feier zur Huldigung des Gemeinschaftsheiligen (Patron) statt, und zu solchen Anlässen werden über 24 Stunden Unmengen an Raketen und Böllern verschossen. Und das ist laut!

Pulque ist im übrigen wirklich sehr gewöhnungsbedürftig. Mit Bananen, Erdnüssen oder Ananas kann mans trinken, pur ist es eher eine Qual.

 

 

24.9.06 18:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung